Innere Kommunikation mit Kindern



Kommunikation mit unseren Kindern ist naturgemäss von einer unbewussten Intuition begleitet. Wir haben ein inneres Gespür für das eigene Kind, so dass wir oft ohne Worte verstehen, was es uns mitteilen möchte.




Einflüsse und Informationen verunsichern


Im Alltag ist es oft schwierig unsere Intuition, die innere Stimme zu hören und ihr zu folgen. Einflüsse und Informationen von aussen; Wünsche, Erwartungen, Anforderungen, Vorstellungen usw. lenken uns in der Kommunikation mit unseren Kindern ab und übertönen unsere Wahrnehmung.

Die sanften inneren Botschaften der Kinder dringen durch den „Aussen-Lärm“ nur noch schwach oder gar nicht bis zu uns durch.



Kindliches Verhalten – aus neuem Blickwinkel erkennen


Durch bewusste innere Kommunikation entsteht ein tiefes Verständnis für das Wesen des Kindes. Sie erkennen Qualitäten und Potentiale, die sich im Laufe des Lebens entfalten wollen. Das Verhalten des Kindes kann aus einem neuen Blickwinkel leichter verstanden werden, so dass Sie mit Ihrer Reaktion die Quelle für das kindliche Verhalten erreichen können.

Die Kinder begegnen Ihnen dadurch ausgeglichener und fröhlicher – Harmonie und Freude breiten sich im Zusammenleben aus. Die Heranwachsenden entwickeln Selbstvertrauen, das ihnen hilft, Sicherheit und Stabilität in sich zu finden.

Dieser Prozess beginnt in der Schwangerschaft, ist bei der Geburt bedeutend und wird sie ein Leben lang begleiten.

Je früher dieses innere Fundament gelegt wird, desto mehr sind die Kinder den Herausforderungen der späteren Lebensphasen wie Kindergarten, Schule, Pubertät und Berufsfindung gewachsen.



Themen & Ziele im Kurs
jeweils abgestimmt auf werdende Eltern und Eltern



  • Situationen mit innerem Halt und Stabilität begegnen
  • „Tür“ zur inneren Kommunikation öffnen
  • Erkennen der Persönlichkeit des Kindes und seiner Gaben
  • Begegnung von Herz zu Herz
  • Ursachen kindlichen Verhaltens erkennen
  • Konflikte im Ursprung auflösen
  • Harmonie, Leichtigkeit und Freude erfahren
  • Unterstützung der persönlichen Entwicklung
  • Förderung des Selbstvertrauens


Themen & Ziele in der Einzelarbeit



  • Kontakt und Dialog mit dem Kind - mit/ohne Anliegen
  • Begleitung bei den Themen die hörbar und fühlbar werden
  • Erkennen der Persönlichkeit des Kindes und seiner Gaben
  • Vorbereitung auf die Geburt im Dialog mit dem Kind




Termin17.12.2017
Zeit9.30 bis 18.00 Uhr
Kosten€ 120,-- pro Person
OrtNaturheilraum, 3423 St. Andrä-Wördern, Ristlweg 2
LeitungSaphira Evelyn Pöhl
Anmeldungbis 6.12.2017
saphira@ichfischgeboren.at
Einzelterminegerne auf Anfrage